Wappen der Stadt Dortmund
Aktuelle Termine
Sie sind hier:

Schulseelsorge

Logo: Schulseelsorge am GadSA

Die Schulseelsorge richtet sich an alle, die in und mit der Schule arbeiten, d. h. an Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Durch die Schulzeitverkürzung (G8) verbringen alle mehr Zeit in der Schule und somit wird die Schule zunehmend mehr zu einem Ort, der unser Leben deutlich prägt.
Unsere Erlebnisse und Erfahrungen innerhalb und außerhalb der Schule bewegen uns und haben auch Einfluss auf den Schulalltag: Erfolge, Misserfolge, schöne Ereignisse, Probleme mit Freunden oder der Familie, Leistungsdruck, Ängste, Unsicherheiten.

Die Schulseelsorge möchte Begleitung, Unterstützung und Hilfe zu einem gelingenden Leben anbieten. Sie möchte helfen, Schule zu einem Ort zu machen, an dem alle achtsam und respektvoll miteinander umgehen.


Schulseelsorge bietet z. B.:

  • Begleitung und Unterstützung bei persönlichen oder schulischen Problemen
  • Begleitung und Seelsorge in Krisenzeiten
  • kollegiale Beratung
  • spirituelle Angebote innerhalb und außerhalb des Schulalltages (Gottesdienste, Frühschichten, Adventliches Viertelstündchen, Besinnungstage...)

Schulseelsorge

  • geschieht im Schutz der Verschwiegenheit.
    Als Schulseelsorgerin unterliege ich der seelsorgerlichen Schweigepflicht.
  • ist überkonfessionell und interkulturell.
    Sie ist getragen von Nächstenliebe.
  • stellt keine Bedingungen oder Voraussetzungen
  • ergänzt bzw. erweitert das bestehende schulische Beratungsangebot

Ansprechpartner

Birgit Rump